In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser
Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser

Sicherheitssandalen BASIC 430 Protektor Schwarz S1P ESD Velours-Mikrofaser

68,00 €
/ Paar inkl. MwSt
Artikel auf Lager (e-shop)
Artikel auf Lager (e-shop)
Schnelles Einkaufen 1-Click(ohne Registrierung)
Sicher einkaufen
Herunterladen
Symbol
01-252430
Artikelnummer
252430
Industrien
Transport / Lager
Leichtindustrie
Art des Schuhwerks
Sandalen
Farbe
Schwarz
Schutzarten
S1P - SB + eingeschlossener Fersenbereich + antielektrostatische Eigenschaften + Energieaufnahmevermögen im Fersenbereich- Schutz vor Durchstichen
Merkmale
Durchtrittschutz - Schutz vor Durchtritt mit bis zu 1100 N
SRC - Rutschhemmung auf Boden aus Keramikfliesen mit SLS (Natriumlaurylsulfatlösung) und auf Stahlboden mit Glycerol
ESD - ESD fähig, Schutz vor elektrostatischer Entladung
Antistatisch - Antistatische Eigenschaften
Energieaufnahme im Fersenbereich - Energieaufnahmevermögen im Fersenbereich
Resistent gegen Kraftstoffe - Öl- und benzinresistente Sohle
CI - Kälteisolierung
Norm
EN ISO 20345:2011
Zertifikat
159/2023/PPE/1439/B wyd.1
Produkteigenschaften
• Unisex-Schuhe
• erhöhte Haltbarkeit des Obermaterials
• Zehenschutzkappe aus Verbundstoff
• Metallfrei
• leicht zu reinigernder Schaft
• Kappenschutz
• schnell anzuziehen
• einfach auszuziehen
• Beständigkeit gegen Säuren
• Beständigkeit gegen Basen
• Beständigkeit bei kurzzeitigem Kontakt mit heißem Substanzen bis 180°C
• auswecheselbare Einlegesohle
• PRT FLEX Technologie
• SHOCK ABSORBER Technologie
Obermaterial
Mikrofaser
Futter-Material
Gewebe
Zehen
Komposit- stark, langlebig und schlagfest mit 200J Energie, komfortabel dank Elastomer-Veredelung, die im Knickbereich die Kanten nicht wahrnehmbar macht
Einlegesohle
Gewebe
Einlegesohle (Eigenschaften)
♦ auswecheselbare Einlegesohle
Sohle
Pu/Pu
Sohle (Eigenschaften)
♦ Beständigkeit gegen Säuren
♦ Beständigkeit gegen Basen
♦ Beständigkeit bei kurzzeitigem Kontakt mit heißem Substanzen bis 180°C
♦ PRT FLEX Technologie
♦ SHOCK ABSORBER Technologie
Verschlussart
Klettverschluss
Verschlussart (Eigenschaften)
♦ schnell anzuziehen
♦ einfach auszuziehen
Gewicht halb paar
0.5350 (43)
Geschlecht
Unisex
Schutzstandard
Sicherheitsschuhe
Linie
BASIC
Sammlung
Regelmäßige
Die Schuhhöhe
Stiefel mit niedrigem Schaft
Größenbereich
36 - 47
Schutzkategorie (piktogram)
S1PMehr
SB + eingeschlossener Fersenbereich + antielektrostatische Eigenschaften + Energieaufnahmevermögen im Fersenbereich- Schutz vor Durchstichen
Eigenschaften (piktogram)
DurchtrittschutzMehr
Schutz vor Durchtritt mit bis zu 1100 N
SRCMehr
Rutschhemmung auf Boden aus Keramikfliesen mit SLS (Natriumlaurylsulfatlösung) und auf Stahlboden mit Glycerol
ESDMehr
ESD fähig, Schutz vor elektrostatischer Entladung
AntistatischMehr
Antistatische Eigenschaften
Energieaufnahme im FersenbereichMehr
Energieaufnahmevermögen im Fersenbereich
Resistent gegen KraftstoffeMehr
Öl- und benzinresistente Sohle
CIMehr
Kälteisolierung
Artikeleigenschaften
Unisex-SchuheMehr
Unisex-Schuhe
Erhöhte Haltbarkeit des ObermaterialsMehr
erhöhte Haltbarkeit des Obermaterials
Zehenschutzkappe aus VerbundstoffMehr
Zehenschutzkappe aus Verbundstoff
MetallfreiMehr
Metallfrei
Leicht zu reinigender SchaftMehr
leicht zu reinigernder Schaft
KappenschutzMehr
Kappenschutz
Schnell anzuziehenMehr
schnell anzuziehen
Einfach auszuziehenMehr
einfach auszuziehen
Säurebeständige SohleMehr
Beständigkeit gegen Säuren
Alkalibeständige SohleMehr
Beständigkeit gegen Basen
Beständigkeit gegen kurzzeitigen Kontakt bei einer Temperatur von 180°CMehr
Beständigkeit bei kurzzeitigem Kontakt mit heißem Substanzen bis 180°C
Auswecheselbare EinlegesohleMehr
auswecheselbare Einlegesohle
PRT FLEX TechnologieMehr
PRT FLEX Technologie
SHOCK ABSORBERMehr
SHOCK ABSORBER Technologie
Ihre Note:
5/5
Ihr Produktfoto hinzufügen:
GrößeDługość stopy (cm)UKUS
36233,55
37244,56
3824,456,5
39255,57
4025,76,58
4126,47,59
422789,5
4327,799,5
4428,49,510
452910,511
4629,71111,5
4730,41212,5

PERFEKTE ANPASSUNG 

Möchten Sie die richtige Größe wählen? Überprüfen Sie die tabellarischen Umrechner der amerikanischen und europäischen Nummerierung in Zentimeter. Sie können sie in den Tabellen sowie auf den Karten aller auf abeba.com/de/ präsentierten Produkte sehen. Haben Sie Zweifel, wie Sie Ihren Fuß messen oder eine Größe auswählen sollen? Sehen Sie sich unsere Anleitungen an.

WIE KANN MAN EINE FUßGRÖßE MESSEN UND ENTSPRECHENDE SCHUHGRÖßE ANPASSEN? 

Möchten Sie perfekt Ihre Schuhgröße anpassen? Messen Sie Ihre Füße, dann vergleichen Sie das Ergebnis mit Größen aus der Tabelle. Wie messt man Ihre Füße? Machen Sie eigene Messung. Messen Sie im Stehen, von Beginn der Ferse bis zum Ende der Zehen. Wenn Ihre Füße sich mit Längen unterscheiden, wählen Sie die Größe aus, die dem längeren Fuß entspricht. Um den Komfort zu erhalten, setzen Sie auf die Schuhe mit Reserve von 0,5cm. Die Größen von Abeba Marke können sich von anderen Marken unterscheiden. Die Größentabelle ist auf jeder Produktkarte verfügbar.  

EIGENE MESSUNG

Bereiten Sie einen Schreiber, Papierblatt im A4 - Format und Lineal oder Bandmaß vor. 

1. Legen Sie Papierblatt auf dem glatten Hintergrund. 

2. Stellen Sie Ihren linken Fuß in die Mitte des Papiers und zeichnen Sie ihn vorsichtig mit senkrecht gehaltenem Stift nach.

3. Messen Sie mit einem Lineal die Länge des Fußumrisses und berücksichtigen Sie dabei die äußersten Punkte - den Abstand von der Ferse bis zum längsten Zeh. 

 

pixel